SPD Biebrich
Sozial. Engagiert. Vor Ort.

Juni 2015

Meldung:

29. Juni 2015

Jahreshauptversammlung der SPD Biebrich

Der Ortsverein Biebrich wächst weiter

Die Biebricher SPD hat ihren Vorsitzenden Kuno Hahn bei der jüngsten Jahreshauptversammlung, die vom Fraktionsvorsitzenden der SPD Wiesbaden und Biebricher Bub‘ Christoph Manjura geleitet wurde, im Amt bestätigt. Hahn, der seit 2011 Ortsvorsteher des größten Wiesbadener Stadtteils ist, wurde ebenso wiedergewählt wie seine Stellvetreter Helga Tomaschky-Fritz und Sven Dude.

Pressespiegel:

18. Juni 2015
VERBUNDLEITUNG Hessenwasser buddelt sich von Amöneburg bis nach Schierstein durch

Baustellen-Chaos

Aus dem Wiesbadener Kurier von Wolfgang Wenzel
	  An der Kreuzung Äppelallee/Biebricher Allee/Straße der Republik sorgt allein schon die katastrophale Beschilderung für Chaos. Erst weit hinter der Hinweistafel, die die Fahrer geradeaus nach Amöneburg und auf die A 671 schickt, wird die Sperrung der Ka

BIEBRICH - Große Rohre, tiefe Löcher: Das öffentliche Unternehmen Hessenwasser, Lieferant für die Wasserversorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden, lässt auf der Strecke zwischen Amöneburg und dem Schiersteiner Wasserwerk seit Wochen buddeln. Damit es in den Wiesbadener Haushalten in Zukunft verlässlich sprudelt, bringt Hessenwasser eine 3,6 Kilometer lange Trinkwasserverbundleitung ins Erdreich. Amöneburg deshalb, weil an der Kaiserbrücke ein Einspeisepunkt ins Netz der Mainzer Stadtwerke besteht, die auf der Rheininsel Petersaue ein Wasserwerk betreiben.

Pressespiegel:

18. Juni 2015

Demo für Gibber Tanne – Bauherr bietet Spende für neuen Baum

Aus dem Wiesbadener Kurier von Anke Hollingshaus

BIEBRICH - Unter dem Motto „Ein Baum ist mehr als ein Baum, die Tanne muss bleiben!“ ruft Biebrichs Ortsvorsteher Kuno Hahn (SPD) mit den Familien Hubert, Fuidl, Meier und deren Nachbarn für Samstag, 20. Juni, 17 Uhr zu einer Demonstration für den Erhalt der Weihnachtstanne Ecke Gaugasse/ Bleichwiesenstraße in der Gibb auf. Wie berichtet, soll der Baum gefällt werden, weil an dieser Stelle die Ein- und Ausfahrt für eine Tiefgarage gebaut werden soll. Auf dem Areal eines früheren Autohauses werden 43 Wohnungen entstehen.

Pressespiegel:

18. Juni 2015

Ortsbeirat spendet für neue Sportgeräte im Ausweichquartier der Pestalozzi-Schüler

Aus dem Wiesbadener Kurier

BIEBRICH - (red). Seit mehr als einem Jahr stellt der Tanz-Club Blau-Orange den Grundschülern der nahegelegenen Pestalozzischule seine Trainingsräume für den Schulsport zur Verfügung. Nach einem Wasserschaden wurde die Sporthalle der Schule gesperrt.

Um die Übergangslösung zu verbessern, spendete der Ortsbeirat Biebrich 5000 Euro für Club und Schule. „Wir mussten einige Umbauten in unseren Räumen vornehmen, um die Sicherheit der Kinder beim Sportunterricht nicht zu gefährden“, erläuterte der 1. Vorsitzende von Blau-Orange, Klaus W. Meyer. Mehr als die Hälfte der Summe floss in neue Sportgeräte für die Schule.

Meldung:

17. Juni 2015

Talk am Grill – Am Rheinufer Biebrich.

Die SPD im Rathaus zieht Bilanz.

In der Zeit vom 01. Mai bis zum 05. September geht die SPD - Stadtverordnetenfraktion auf Grill-Tour durch alle 26 Stadtteile.

Die SPD-Stadtverordneten laden dabei zu einer leckeren Grillwurst ein und stehen den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort beim „Talk am Grill“ am Rheinufer Biebrich in der Nähe des Weinstandes am 21.August ab 17Uhr.

Pressespiegel:

15. Juni 2015

Wiesbaden-Biebrich: Neue Wohnungen an der Bleichwiesenstraße - Gibber Tannenbaum soll weichen

Aus dem Wiesbadener Kurier von Anke Hollingshaus

WIESBADEN-BIEBRICH - Aufregung in der Gibb: Der große Tannenbaum an der Ecke Gaugasse/Bleichwiesenstraße soll gefällt werden. Der Baum und das Plätzchen vor ihm dienen den Gibbern seit langer Zeit als Treffpunkt, im Winter wird er mit Lichtern als Weihnachtsbaum geschmückt, sogar ein Brunnen und eine Skulptur eines Gibber Pärchens im Kerbekittel ziert den Platz. Erstmals war beim Pestalozzi-Straßenfest 1988 hier gefeiert worden.

SPD Biebrich

Sitemap