SPD Biebrich
Sozial. Engagiert. Vor Ort.

Oktober 2015

Pressespiegel:

22. Oktober 2015

In einer Feierstunde im Biebricher Rathaus erinnerte der SPD-Ortsverein Biebrich an seine Wiedergründung vor 70 Jahren

Aus dem Wiesbadener Kurier

BIEBRICH - In einer Feierstunde im Biebricher Rathaus erinnerte der SPD-Ortsverein an seine Wiedergründung am 29. September 1945. Der Vorsitzende der Biebricher SPD, Kuno Hahn, würdigte die Standfestigkeit der Genossen in Zeiten ständiger Bedrohung durch Verhaftung und Bestrafung. Insbesondere erinnerte er an Christian Groß, der im Gefängnis so geschlagen wurde, dass er starb, und an Fritz Brüderlein und Johann Kaiser, die im Konzentrationslager Dachau umgebracht wurden.

Pressespiegel:

15. Oktober 2015

Biebricher Ortsbeirat kritisiert mögliche Kürzungen von 450 000 Euro beim Nachbarschaftshaus

Aus dem Wiesbadener Kurier von Sven Rindfleisch

BIEBRICH - „Das Nachbarschaftshaus ist für Biebrich lebensnotwendig“, da war sich der Ortsbeirat des größten Wiesbadener Stadtteils auf seiner jüngsten Sitzung einig. Die Pläne der Stadt, die Mittel für das Haus um 450 000 Euro zu kürzen, wurden daher auch als „unvorstellbar“ und „unredlich“ bezeichnet. In einem gemeinsamen Antrag von SPD, CDU und Grünen wurde dementsprechend der Magistrat aufgefordert, diese Kürzungen umgehend aus dem Haushaltsentwurf herauszunehmen.

SPD Biebrich

Sitemap